Erste

Adler verstärken die Angriffsreihen. Produktiver Amerikaner Adam Miller kommt!

Adler verstärken die Angriffsreihen. Produktiver Amerikaner Adam Miller kommt!
4.11.2017 | LuA

Znojmo heisst die neue Verstärkung in die Offensive herzlich willkommen. Der zweiunddreissigjährige amerikanische Angriffsspieler Adam Miller, der die EBEL aus Zagreb gut kennt, verbrachte den letzten Jahrgang in Frankreich und wird der neue Adler. Maruk Racuk verlässt den Kader.

Racuk bewies sich nicht nach den Vorstellungen durchzusetzen. In 18 Begegnungen schrieb er sich vier kanadische Punkte für ein Tor und drei Assistenzen zu. „Wir danken Marek für seine Leistung im Kader und wünschen ihm viel Glück in seiner nächsten Karriere," sagte Rostislav Docekal, der Sportsmanager der Adler.

Adam Miller

  • fast in allen europäischen Engagements sammelte er durchschnittlich einen Punkt pro Begegnung
  • Meister der asiatischen Liga mit dem Team Nippon Paper Cranes (Colton Yellow Horn wirkte da um ein Jahr später auch)
  • 2x Bronzmedaile in der dänischen Liga mit Fredrikshavn
  • in der amerikanischen ECHL nahm er an All-Star Game teil. Er wurde der beste Schlittschuhläufer

Der neue Spieler Adam Miller kommt auch Michigan, einer Stadt nicht weit von Kanada. Dieser grosse Angriffsspieler studierte die Universität Ferris State, wo er seit vier Jahren in NCAA wirkte. Nach drei Jahrgängen in ECHL, in der er in der Saison 2009/10 von 72 Begegnungen 86 Punkte sammelte, startete Miller sein Glück in Europa.

Den Jahrgang 2012/13 verbrachte Adam Miller im Dress von Medveščak Zagreb, sammelte 49 Punkte zusammen und gehörte zu den produktivsten Spielern. Nach einem Jahr in der asiatischen Liga spielte er 15 Beegnungen mit Dornbirn ab. Danach ging er nach dänischem Fredrikshavn. Da gewann er ausser anderen Bewertungen den Preis für den fleissigsten Zuspieler und gewann mit dem Team die Bronzmedailien. Den letzten Jahrgang verbrachte er im französischen Rouen.

„Wir wissen, wir müssen die Effektivität unseres Angrifss erhöhen. Adam Miller erfüllt alle unsere Vorstellungen. Es handelt sich um einen produktiven Spieler, der die Punkte sammelt. Wir versprechen uns die Qualität der ersten Angriffsreihen zu erhöhen. Wir rechnen mit ihne für die Überzahlspiele auch," sagte Docekal.

Miller sollte zum Team während der Repräsentationspause kommen und am 19. November sollte er in Wien spielen.

» Die Spielerkarte und die Statistiken von Adam Millera finden Sie hier


Letzte Artikel

10.11.2017: Nach der Pause kommt das gute Znaimer Team zurück, glaubt Coach Simicek
5.11.2017: ZNO - HCI: 4:3 n.V.: Nach sieben Verlusten kommt der Sieg! Adler besiegen Innsbruck
4.11.2017: Adler verstärken die Angriffsreihen. Produktiver Amerikaner Adam Miller kommt!
4.11.2017: Das letzte Duell vor einer vierzehntägigen Pause. Znojmo wird Innsbruck heim empfangen
2.11.2017: ZNO - KAC 2:3: Znojmo verliert knapp mit Klagenfurt